Abhitzekessel

Effektive Nutzung von Abhitzeströmen

Die effektive Nutzung von Abhitzeströmen ist eine unserer Spezialitäten. Angepasst an die Abwärmeparameter, die Abgaszusammensetzung und besondere Randbedingungen, wie z. B. Staubbeladung, wird das passende Kesselsystem (Wasserrohr- oder Rauchrohrkessel) ausgewählt und optimiert.

Im Wesentlichen werden Abhitzekessel für folgenden Abwärmequellen projektiert und ausgeführt:

  • Gasturbinen kleiner bis mittlerer Leistungsgröße
  • Motorenanlagen, insbesondere Gasmotoren
  • Thermische Nachverbrennungsanlagen TNV
  • Abwärmeströme aus verschiedenen Prozessen

Typische Einsatzfälle

  • Hinter Gasturbinen 1 – 50 MWel
  • Dampfleistungen 5 – 100 t/h
  • Betriebsüberdruck bis 120 bar